myblog.de/prin.cess
Gratis bloggen bei
myblog.de

Ekel

ich fuehle....
ekel...
nur ekel...
ich gehe ins bad...
stelle das wasser an...
ziehe mich aus...
doch da kommt er wieder...
der ekel...
ich fange an zu weinen...
will nicht mehr...
ich stehe auf...
sehe in den spiegel...
sehe in das gesicht eines wracks...
ich wende den blick ab...
gehe unter die dusche...
versuche...
den schmutz abzuwaschen...
ekel...
er ist wieder da...
nie wird er verschwinden...
wieder kommen die traenen...
breche zusammen...
in der dusche...
vor mir...
der rasierer...
ich nehme ihn in die hand...
kann nichts sehen...
traenen...
so viele traenen...
setze die klinge an...
halte inne...
sehe auf...
soll es das jetzt gewesen sein...
lege den rasierer weg...
stehe auf...
da ist er wieder...
der ekel...
doch ich bin stark...
ich will stark sein...
schaffe ich es...
ich weiß es nicht...
doch ich versuche es...
ich stelle das wasser aus...
fuehle ihn wieder...
den ekel...
doch ich unterdruecke ihn...
reicht das um es zu schaffen?


Ihr

Ihr habt mich zerstört.
Ihr habt mir fast das leben genommen.
Ihr seit die grausamsten menschen die ich kenne.
Ihr nutzt jeden aus.
Ihr verstoßt.
Ihr behandelt leute, die nicht dazugehören, wie dreck.
Ihr lacht über andere.
Ihr glaubt die größten zu sein.

Doch Ihr seit Nichts!!!!

Ihr seit klein wie kinder.
Ihr seit hilflos.
Ihr seit schwach.
Ihr seit zerstörbar.

Irgendwann stehen wir vor euch.
Doch wir sind stärker geworden.
Wir lachen nicht über euch.
Alles was wir tun,ist voller mitleid auf euch herabzusehen!!!!!


Miststück

du verkaufst dich.
Unbewusst.
Du verkaufst dich
An die blicke anderer.
Du verkaufst dich
für aufmerksamkeit.
Du verkaufst dich.
Merkst du das nicht?


Du bist eine SCHLAMPE.
Denn du denkst typen stehen auf dich.
Schade das sie auf deine falschen titten stehen.
Du denkst du hast freunde.
Schade das du sie dir erkauft hast.
Du denkst die leute finden dich hüpsch.
Schade das niemand weiß wie du wirklich aussiehst.

Mädchen,merkst du das du in einer Traumwelt lebst?
Das du den bezug zur Realität verlierst?
Und deine freunde?
Sieh es doch ein man...
am ende stehst du alleine da!
Dein name?
miststück

Verzweiflung

Verzweiflung durchströmt meinen Körper,meine Seele.
Kann sie nicht stoppen.
Muss etwas tun.
Sehe mich um.
Verzweiflung.
Sie ist überall.
Schlage um mich.
Doch sie kommt immer näher.
Kann sie nicht stoppen.
Wie eine Wolke kommt sie.
Hüllt mich ein.
Niemand kann mir helfen.
Nicht mal ich selbst.
Verzweiflung.
Sie macht mich kaputt.
Oder tue ich es selbst?
Ich weiß es nicht.
Kann es nicht beantworten.
In mir tobt es.
Will nicht mehr lächlen.
Greife zum letzen Ausweg.
Doch,ist es überhaupt einer?
Ich weiß es nicht.
Kann es nicht beantworten.
Es ist mit egal.
Öffne das Fenster.
Stehe schon auf der Fensterbank.
Da geht die Tür auf.
Sie kommt rein.
Guckt mich an.
Fragt mich etwas.
Höre es nicht.
Sehe sie an.
Lächelnd.